Ribeiro Frio


Gunter Ganzhorn / DE / 1998


Eltern
Christa x Annabel
Tubus
weiß mit Grün an der Basis
Sepalen
weiß mit grünen Spitzen
Korolle/Petalen
weiß
Knospe/Blüte
gefüllt, mittelgross
Laub
Mittelgrün
Wuchs
halb hängend

Zur Namensgebung:'Ribeiro Frio'Hier wird in einem steil abfallenden Tal auf der Nordseite der Insel Madeira dem Besucher ein kleines Naturparadies geboten. Ribeiro Frio ist ein beliebter Haltepunkt für Einheimische und Touristen,vor allem wegen der liebevoll angelegten Forellenfarm und als Ausgangspunkt für viele Wanderwege zu herrlichen Aussichtspunkten.
Autor(en):