Freundeskreis Sachsen

Jürgen Scharf, Wunsiedel 

Kommen wir nun zur zweiten Etappe unserer  Fuchsien-Reise in die Vergangenheit.

Am 19.Mai 2007 war eine neue Züchtung von  Werner Kessler der Anlass alle Bürgermeister  der Stadt Zwönitz im Floraland zu  versammeln.

In Gedenken an die Heimat wurde diese Fuchsie " Zwönitztal" genannt.

Ein Jahr später, am 17. Mai 2008 traf man  sich wieder im Floraland. Diesmal ehrten  Stadträte von Zwönitz den amtierenden  Bürgermeister der Stadt Uwe Schneider mit  einer neuen Fuchsien-Züchtung von Werner  Kessler.

Uwe Schneider, ist Autor vieler  heimatverbundenen Bücher. In seiner

Laufbahn wurden ihm viele Ehrungen und  Auszeichnungen zuteil. So wurde er unter  anderem 2008 Ehrenbürger der Stadt  Zwönitz.

Anstehende Veranstaltungen