Stadt Kaiserslautern


Pfefferle / DE / 2001


Tubus
Hellrosa mit rosa Streifen
Sepalen
Hellrosa mit rosa Adern
Korolle/Petalen
Hellrosa gefüllt
Staubgefäße
Purpur
Stempel
Narbe creme, Hellrosa
Laub
mittelgroß, oval-spitz, Sattgrün
Wuchs
später überhängend, Erst aufrecht

Die Blüte gleicht in Größe und Form ’Annabell’ einem Großelternteil von 'Stadt Kaiserslautern'. Sie liebt einen leicht sonnigen Standort,macht kurze Internodienund blüht auch in der Kurztagsphase. Besonders eindrucksvoll wirkt sie als Ampel,ist aber auch als Kronenbäumchen gut geeignet. `Stadt Kaiserslautern` wurde anlässlich der Eröffnung „ Wunderwelt der Fuchsie“ am 06. 07. 2001 in Kaiserslautern getauft. Der Originaltext von Heinz Pfefferle mit einem Foto von Erich Frohmann erschien im Fuchsienkurier Heft 2 – April 2002.
Autor(en):