Countess of Aberdeen


Dobbie & Forbes / GB / 1888


Tubus
blassrosa
Sepalen
blassrosa
Korolle/Petalen
cremeweiß, einfach
Staubgefäße
weiß mit rötlichen Staubgefäßen
Stempel
lang, weiß
Laub
dunkelgrün, fein gezähnt
Wuchs
straff aufrecht und buschig mit kurzen Internodien

Diese kleine Pflanze,zierlich und charmant,baut sich bei einmaligem Entspitzen nach dem 3. oder 4. Blattpaar zu einem perfekten gut verzweigten Busch auf. Die niedlichen wohlgeformten Blüten erscheinen in dichten Trauben immer am Ende der Triebe. Bei schattigem Stand bleiben sie fast weiß. Bezaubernd wirkt dieses Cultivar als Fußstämmchen von etwa 30 cm Höhe. Es soll aber nicht verschwiegen werden,dass die "Dame" manchmal ein wenig launisch ist. Nach dem Umpflanzen in einen größeren Topf muss man vorsichtig und sparsam mit dem Wasser sein. Auch Stecklinge bewurzeln schlecht. Problemlos geht es mit ganz weichen Stecklingen vom Frühjahrsaustrieb. Vorbeugendes Spritzen gegen Botrytis ist angebracht.
Autor(en):