Saarglocken


Georg Koehler / DE / 1934


Eltern
unbekannt x unbekannt
Tubus
ziemlich kurz, leuchtend ampelrot
Sepalen
Farbe wie Tubus, öffnen kaum über 180°
Korolle/Petalen
weiß, Petalen weit ausgestellt
Staubgefäße
rosarot
Stempel
ziemlich lang, rosarot mit cremefarbener Narbe
Knospe/Blüte
gefüllt, mittelgroß
Laub
mittelgrün, eher klein, Blätter länglich
Wuchs
aufrecht

Diese Fuchsie wächst langsam,aber ziemlich buschig und fast aufrecht. Sie bildet ihre Blüten in großer Anzahl und toleriert dabei auch einen sonnigen und windigen Standort ohne Probleme. Der Name ist passend, denn die Form und Bewegung der Blüten im Wind kann man gut mit Glocken vergleichen.
Autor(en):