Pussycat


Felix / NL / 1982


Tubus
helles Orangerosa
Sepalen
hellorangerosa mit grünen Spitzen
Korolle/Petalen
einfach, kräftiges Rosa
Staubgefäße
rosa
Stempel
rosa
Laub
mittelgrün
Wuchs
aufrecht, buschig

Pussycat' ist wie 'Nettala' auch eine besondere Fuchsie,sie blüht reichlich und möchte auch im sonnigen Licht wachsen,um ihre Schönheit zeigen zu können. Die Korolle sieht beim Aufblühen kurz und kompakt aus,aber sie schiebt ihreKelchblätter nach ein paar Tagen an langen Stielen hervor,aber diese Kelchblätter bleiben meist senkrecht. Sie stellen sich nicht so waagerecht wie bei 'Nettala',auch die Sepalen stellen sich nicht so hoch. Das Foto von Gerhard Rummel zeigen sehr deutlich,dass diese Sorte ,ähnlich wie 'Nettala' sich von anderen Fuchsienblüten unterscheidet. Die Bewurzelung der beiden Sorten soll einfach sein. Es gibt eigentlich nicht viele Fuchsien,die beim Bewurzeln und richtiger Behandlung der Stecklinge Schwierigkeiten machen. 'Pussycat' ist ziemlich problemlos. Wenn Sie auf die Farbe Orange dieser Sorte achten, können sie fast sicher sein,dass diese Fuchsie das Sonnenlicht liebt,und dann auch reichlicher blüht.
Autor(en):