Michel


Karl Strümper / DE / 1990


Eltern
Sämling von Insa x unbekannt
Tubus
kurz, rotviolett
Sepalen
hellrosa violett
Korolle/Petalen
blauviolett
Staubgefäße
rosa
Stempel
rosa
Laub
klein leicht gezahnt
Wuchs
gut verzweigt, überhängend

Diese außergewöhnlich stark verzweigt wachsende Sorte überwächst alle schwach wachsenden Fuchsien. In großen Ampeln gepflanzt erreicht sie bei guter Düngung leicht einen Durchmesser von 80 &endash, 100 cm. Dazu ist sie ausgesprochen reichblühend und macht keine Blühpause. Die Triebe sind bei Handhabung und Transport etwas brüchig. Lt. Aussagen von unserem Fuchsienfreund W. Hänel ist sie seit 2002 in seinem Garten ausgepflanzt und nicht erfroren. Es ist einen Versuch wert,sie als winterharte Sorte zu testen.
Autor(en):