Mazda


Reiter / US / 1947


Tubus
ziemlich dick, hell orangerot
Sepalen
dunkel rosa, Oberfläche etwas heller, biegen sich bis ca. 120° nach oben
Korolle/Petalen
dunkel rosa, RHS 52A
Staubgefäße
rosa
Stempel
rosa, Narbe creme
Knospe/Blüte
mittelgroß, Knospe oft gekrümmt, Blüte einfach, Petalen an der Basis heller mit dunklen Strahlen
Laub
mittelgrün, länglich oval, weiße Mittelnerven
Wuchs
stehend

Man muss diese Fuchsie unbedingt mehrfach pinzieren,da sie sich nicht gut verzweigt und mit ihren langen Trieben sonst etwas steif und störrisch wirkt. Wenn man das berücksichtigt,macht ihr Anblick viel Freude in der Sonne,die sie sehr gut verträgt. Sie ist auch nicht empfindlich für Regen und Schädlinge. Die Überwinterung ist problemlos. Alles in Allem wundert es mich nicht,dass dieser robuste Klassiker schon so viele Jahre überlebt hat!
Autor(en):