Martin`s Umbrella


Martin Beije / NL / 2000


Eltern
((Sämling Display x Danny Kaye) x Impudence)
Tubus
rot, verdickt
Sepalen
Spitzen weit aufgebogen, rot, z.T. leicht hellgrüne Spitzen
Korolle/Petalen
an der Basis leicht geflammt, rot
Staubgefäße
rosa
Stempel
weiß bis rosa
Knospe/Blüte
einfach, groß
Laub
dunkelgrüne, feste Blätter, rötliche Zweige
Wuchs
aufrecht

Diese Fuchsie treibt und blüht schon sehr früh,sollte dann aber auchmehrmals pinziert werden, sie verzweigt sich selbst nur sehr wenig. DieTriebe sind kräftig und verholzen bald, sie sollten bei Gefahr vonWindboen also rechtzeitig stabilisiert bzw. angebunden werden,da siesonst auch viel zu früh abbrechen,also nicht mehr flexibel oder biegsamsind. Dieser Aufwand lohnt sich auf jeden Fall: 'Martin`s Umbrella' zeigt- passend zu ihrem Namen - wunderschöne,rein-rote,große Schirmchen,macht bei guter Düngung bis zum Herbst keine Blühpause und ist gegenSchädlinge oder Krankheiten sehr wenig anfällig.
Autor(en):