Machu Picchu


Herman de Graaff / NL / 1977


Eltern
Speciosa x (f.fulgens x f.splendens)
Tubus
dick, lang, lachshellorange
Sepalen
helllachs
Korolle/Petalen
lachsorange
Staubgefäße
creme-rosa
Stempel
creme
Knospe/Blüte
klein, einfach
Laub
dunkles Grün
Wuchs
stark aufrecht und breitwachsend

'Macchu Picchu' ist eine früh und reichblühende Fuchsie. (regelmäßig düngen) Ihr Wuchs ist überhängend. Sie macht keine Blühpause. Verblühtes wirft sie ab,man braucht sie also nicht auszuputzen. Sonne und Wärme kann sie gut vertragen. Bei der Überwinterung ist sie problemlos. Als eine der ersten treibt sie im Frühjahr wieder aus. Am schönsten wirkt sie in einer Hängeampel.
Autor(en):