Ken Jennings


Roe / GB / 1982


Eltern
Bobby Shaftoe x Santa Barbara
Tubus
kurz, dick dunkelrosa
Sepalen
rosa
Korolle/Petalen
einfach, violett-rosa
Laub
mittelgrün, mittelgroß, zur Blüte passend
Wuchs
aufrecht, buschig, starkwüchsig

Ken Jennings' ist eine Fuchsie mit mittelgroßer,kompakter Blüte,die sich hervorragendzu Ausstellungs- und Beetpflanzen heranziehen lässt. In "The Checklist of Species,Hybrids and Cultivars of Genus Fuchsia" von Leo B. Boullemier (1985) steht zu lesen : synonym mit 'Lustre'. 'Ken Jennings' wurde benannt nach einem sehr bekannten Mitglied der BFS und Autor. Gezüchtet wurde sie in der Nähe von Nottingham,in der Gärtnerei Jackson's Nurseries,in Tamworth 1982. Sie ist eine von nur zwei Züchtungen dieser Gärtnerei. Sie hat ebenfalls,wie sehr viele Sorten von Roe,schon einige Jahre überlebt und behauptet auch bei vielen Fuchsienfreunden ihren Platz.
Autor(en):