Irene van Zoeren


Martin Beije / NL / 1989


Eltern
Leonora x (Fiery Spider x Cindy Robin) x (Rika x Leonora)
Tubus
dünn, grün/weiß, lang
Sepalen
grüne Spitzen, weißrosa
Korolle/Petalen
lilarosa mit dunklem Rand, stark gefüllt
Staubgefäße
pink
Stempel
weißrosa
Laub
fein gezähnt, länglich herzförmig, mittelgrün
Wuchs
aufrecht, starkwüchsig

Die vorstehend beschriebenen Blütenfarben gelten für 'Irene van Zoeren' nur bei hellem,aber nicht sonnigen Standort oder unter Glas. Da diese relativ neue holländische Züchtung jedoch sehr gut sonnenverträglich ist,verändern sich die Farbenbei entsprechendem Standort: Tubus und Kelch werden hellorange bis rosenrot,während die Korolle sich kaum verändert. Die Pflanze ist außergewöhnlich aufrecht starkwüchsig und baut sich im Laufe des Sommers,bei guter Kultur,zu einem großen umfangreichen Busch auf. Mit ihrem kräftigen Holz,das die vielen großen Blüten problemlos tragen kann,hat sie allerbeste Voraussetzungen für die Anzucht als Hochstamm. Benannt hat der Züchter diese neue Sorte nach seiner ältesten Enkeltochter.
Autor(en):