Fuchsia brevilobis


Sektion Quelusia


Tubus
rot, zylindrisch
Sepalen
dann waagerecht ausgebreitet, hellrot bis rot, ober dem Fruchtknoten 15 mm zusammengewachsen
Korolle/Petalen
Petalen: dunkelrot bis violett
Staubgefäße
lang, rot
Stempel
länger als die Staubgefäße, rot
Knospe/Blüte
Beeren: oval, violett
Laub
dunkelgrün bis dunkelrot, in Quirlen, schmal
Wuchs
auch lianenartig, überhängender Busch

F.brevilobis kommt aus Brasilien,besonders aus dem Umland von Sao Paulo und wächst ab 900m Seehöhe. Die Äste können 6-8m lang werden,wenn sie Bäume als Stütze finden,wachsen sie wie Lianen aufrecht. Die Blätter kommen aus den oberen Blattachseln an 2-3cm langen Stielen. Die Blüte beginnt etwas später,hält aber sehr lange. Ich pinziere meine Pflanze,weil ich ihr zu wenig Platz bieten kann. Sie verträgt es sehr gut und wird ein üppiger Strauch
Autor(en):