Fiona


Clark / GB / 1958


Kinder
Tubus
grünlich- weiß
Sepalen
weiß, lang und schmal, grüne Spitzen
Korolle/Petalen
einfach, blau-violett, rötlich purpur verblühend
Staubgefäße
pink
Stempel
weiß
Laub
mittelgrün, gezähnt, groß
Wuchs
horizontal, lax

Die 'Fiona' hat große,einfache Blüten. Das Besondere an ihr ist eigentlich die sich öffnende Blüte. Sie öffnet sich langsam und die Spitzen bleiben eine zeitlang aneinander haften. So erinnern sie an einen Lampion,wobei das Blau der Korollen einen schönen Kontrast zu den Sepalen bildet. Leider verändert sich das Blau der Korolle je älter die Blüte wird in ein rötliches Purpur. Sie steht bei mir im Halbschatten. Ich habe die 'Fiona' nun im zweiten Jahr. Zu Anfang war der Wuchs etwas verhalten. Aber in der nachfolgenden Saison hat sie sich zu einem schönen Hänger entwickelt.
Autor(en):