Eveline Puster


Karl Strümper / DE / 2011


Tubus
creme, grüner Hauch
Sepalen
creme, grüne Spitzen
Korolle/Petalen
hellblau, weiß geflammt
Staubgefäße
rosa
Stempel
kurz, weiß
Laub
mittelgrün
Wuchs
stehend bis halbhängend

Eveline Puster' nimmt durch ihre Farbkombination weiß-blau einen besonderen Stellenwert unter den Liebhabersorten ein.Ihr Wuchs ist kräftig - robust und sie ist kaum anfällig gegen Schadbilder. Ihren Namen erhielt sie von einer jungen Fuchsienfreundin aus Graz in der Steiermark/ Österreich.
Autor(en):