Eva Boerg


Yorke / GB / 1943


Sepalen
weißrosa
Korolle/Petalen
rosaviolett
Knospe/Blüte
mittelgross, halb gefüllt
Laub
mittelgrün, mittelgroß
Wuchs
halb hängend

Es ist eine Züchtung von Yorke,GB,1943.Sie wird als halbhängend oder überhängend beschrieben. Ich habe sie schon meherere Jahre,und zwar als Ampelpflanze. Es ist eine außerordentlich dankbare Fuchsie. Ich brauche sie nicht sonderlich zu entspitzen,sie blüht sehr reich und das ohne Unterbrechung! Ihre hellen,kugeligen Knospen sind schon für sich ein herrlicher Kontrast zu dem schönen glatten,mittelgrünen Laub. Jedoch die Blüten,von einfach bis halbgefüllt,geben der Fuchsie ein Farbenspiel erster Güte!Sie gilt als winterhart in der Klimazone 6. Das ist der Minustemperaturenbereich von ~ -23° bis -18°. Falls sie ausgepflanzt werden sollte,so sollte man unbedingt ein etwas erhöhtes Beet o.ä. auswählen.
Autor(en):