Delicate Purple


Mario de Cooker / NL / 2004


Eltern
Delicate Blue x Wilsons Pearls
Tubus
hellpurpur
Sepalen
elegant leicht nach oben gebogen, hellpurpur, schmal und spitz
Korolle/Petalen
beim Aufblühen dunkelpurpur, einfach, später heller werdend
Staubgefäße
purpur
Stempel
weiß
Knospe/Blüte
einfach, mittelgross
Laub
dunkelgrün, fein gezähnt, oval, spitz
Wuchs
halb hängend

Die Fuchsie 'Delicate Purple' sah ich erstmalig 2005 im sehr gut gestalteten Garten des Züchters Mario de Cooker während der Eurofuchsia in Eindhoven. Sie bestach durch ihre Farbe und ihren eleganten überhängenden Wuchs. Es ging eine Leichtigkeit von dieser Fuchsie aus. Freundlicherweise standen schon verschiedene Sorten des Züchters als Jungpflanzen für die Besucher zum Mitnehmen bereit. Zwei Töpfchen von dieser Fuchsie gingen in meinen Besitz über,und die Sorte erfreut mich jedes Jahr aufs Neue. 'Delicate Purple' ist trotz ihrer Zartheit sehr robust,blüht reich,auch ohne mehrmaligem Entspitzen,und hat durch ihre auffällige Anmutung schon viele neue Liebhaber durch mich gefunden. Stecklinge wurzeln sicher im Herbst so gut wie im Frühjahr. Am schönsten wirkt 'Delicate Purple' in einer Ampel zu mindestens drei Pflanzen oder in einer größeren Schale,erhöht präsentiert auf einem Blumenständer.
Autor(en):