Brookwood Belle


Gilbert / GB / 1988


Eltern
Ann Howard x Heidi Ann
Tubus
kirschrot
Sepalen
kirschrot
Korolle/Petalen
weiß
Staubgefäße
rot
Stempel
creme
Knospe/Blüte
gefüllt, mittelgross
Laub
mittelgrün, spitze Blätter, helle, geprägte Aderung
Wuchs
halb hängend

In den Besitz von ‚Brookwood Belle’ gelangte ich durch einen Irrtum. Eigentlich wollte ich die Sorte ‚Brookwood Joy’ haben und verwechselte bei der Bestellung ganz einfach die Namen. Zuerst war ich deshalb ein klein wenig enttäuscht,denn noch eine rot-weiße Fuchsie hatte ich mir nicht gewünscht. Die Fuchsie entwickelte sich aber schon im ersten Jahr ohne großes Zutun zu einem schönen Busch und ihre gefüllten mittelgroßen Blüten erschienen sehr zahlreich. Seitdem macht sie mir Jahr für Jahr viel Freude und selbst während der Hitzeperiode im Sommer 2010 stand sie gut da. ‚Brookwood Belle’ ist es wirklich wert,öfter kultiviert zu werden.
Autor(en):