Birgit Heinke


Karl Strümper / DE / 1984


Eltern
Sämling von Yuletide x unbekannt
Tubus
kurz, kirschrot
Sepalen
hellrot, teils stark zurückgebogen
Korolle/Petalen
rosa, hellviolettblau, geflammt mit Silberrand
Knospe/Blüte
halbgefüllt bis gefüllt
Wuchs
locker aufrecht bis halbhängend

Birgit Heinke' nicht die erste,aber eine Züchtung der ersten Jahre von Herrn Strümper. Diese Sorte ist ein klassisches Beispiel dafür,wie schnell eine der schönsten Liebhabersorten sich die Welt und den Markt des produzierenden Gartenbaus erobern kann. Sie hat folgende Attribute,die alle als positiv zu Buche schlagen. Frohwüchsigkeit,leistungsfähiges Wurzelsystem,kurze Internodien und damit Vieltriebigkeit,mittelgroßes,ausdrucksvolles Blatt,bestens geeignet für Ampeln und Blumenkästen aber auch für Stämmchen,Wetterfestigkeit und ein wunderschöne gefüllte Blüte,die sehr früh erscheint. Die runde,leuchtend rote Knopse bringt schnell eine gefüllte Korolle hervor,nachdem sich die Sepalen anmutig nach oben gebogen haben. In das warme Violett spielt eine rote Flamme,die insgesamt Lebendigkeit erzeugt. (Entnommen aus Fuchsienkurier 1/1998)
Autor(en):