Berliner Kind


Eggebrecht / DE / 1882


Eltern
Tubus
kurz, scharlachrot
Sepalen
grüne Spitzen, scharlachrot, wächsern
Korolle/Petalen
milchweiß, wenig geadert, dicht gefüllt
Staubgefäße
rosa
Stempel
weiß
Laub
dunkelgrün, rote Stiele, klein. roter Mittelnerv
Wuchs
aufrecht bis überhängend, lax

Die Sorten wie 'Berliner Kind',die sich über einem mehr als hundertjährigen Zeitraum in Kultur befinden und heute nochweit verbreitet sind,kann man erstklassige Qualität als selbstverständlich voraussetzen. Die rundlichen Blüten,perfekt geformt und dicht gewickelt,sind von hervorragender Substanz und bleiben lange frisch und schön. Sie überschütten die Pflanze förmlich. Es gibt keine Blühpausen. Als Busch gezogen,wirkt die gut verzweigte Pflanze eher zierlich. Die maximale Wuchshöhe liegt bei etwa 30 cm.
Autor(en):