Barbara


Tolley / GB / 1971


Eltern
(Sämling von Display x unbekannt) x unbekannt
Tubus
hellrot mit dunkleren Streifen, kurz
Sepalen
Unterseite dunkler, außen rosa mit grüner Spitze, breit., horizontal abstehend
Korolle/Petalen
dunkelrosa, einfach, zur Basis heller
Staubgefäße
kräftig rosa
Stempel
hellrosa
Laub
herzförmig, mittelgroß, mittelgrün
Wuchs
buschig breit, kräftig, später überhg.

Fuchsie 'Barbara' ist in unserem Garten eine alte Bekannte. Nachdem ich sie einige Jahre nicht mehr vermehrt hatte,brachte sie sich mir in anderen Gärten und Ausstellungen immer wieder in Erinnerung. Sie fällt einfach auf,wie sich das für ein hübsches Mädchen gehört. Schon vor dem Aufbrechen der dicken,runden und leuchtenden Knospen wirkt sie sehr attraktiv.'Barbara' ist reichblühend und eignet sich für alle Wuchsformen. Ganz besonders gut kann von ihr ein Hochstämmchen herangezogen werden. Mit ihren breit- und weitausladenden kräftigen Zweigen füllt sie leicht einen Quadratmeter Gartenfläche. Unter der Last der vielen Blüten neigen sich ihre Zweige immer tiefer. Damit sie später nicht übermäßig Bruchgefährdet ist,sollte man sie frühzeitig und kräftig entspitzen. Diesen Eingriff verträgt sie auch mehrmals problemlos. 'Barbara' ist gut sonnenverträglich und reinigt sich selbst,d.h. Blüte und Früchte fallen nach dem Verblühen ab.
Autor(en):