Ariadne


Georg Dürr / DE / 2018


Eltern
Bettina Verbeek x Stadt Velburg
Tubus
lachs mit orangen Streifen
Sepalen
lachs mit hellgrünen Spitzen, unterseitig orange
Korolle/Petalen
orangerot
Staubgefäße
rosa
Stempel
lachs
Knospe/Blüte
einfach, mittelgroß
Laub
kräftig und dunkelgrün
Wuchs
stehend

Aussaat: Dez. 2013 - 1. Blüte Juni 2014 - Foto v. Sept. 2016 Getauft am 16.06.18 in der Fuchsienausstellung v. Freundeskreis München durch Hr. Schnur,seine erste Taufe,der hoffentlich noch viele weitere folgen werden. ’Ariadne’ ist eine reichblütige Fuchsie,die gut kultiviert werden kann. Sie eignet sich sowohl für Büsche als auch für Stämmchen. Sie hat eine enorm hohe Leuchtkraft. Soweit sie an einem Platz steht,an dem sie in der Spätnachmittagssonne leuchten darf,sollte ihr Wurzelbereich gut schattiert sein,am besten mit anderen Pflanzen davor (gutes Kleinklima).Die Überwinterung ist unkompliziert. Mit ein wenig Entspitzen im Frühjahr lässt sie sich zu sehr schönen,kompakten Pflanzen heranziehen.
Autor(en):