F. apetala


Sektion Hemsleyella


Tubus
hellrot bis lichtorange
Sepalen
hellrot bis lichtorange
Korolle/Petalen
keine
Staubgefäße
grünlich, im Alter rosa
Stempel
Narbe: grün, weiß
Knospe/Blüte
Beeren: rot länglich
Laub
mittelgrün mit rotem Hauch
Wuchs
aber auch überhängend oder epiphytisch, kriechend

F.apetala gibt es kaum zu kaufen,nur einige ganz besondere Kenner der Wildarten besitzen sie,so wie alle Arten der Sektion Hemsleyella hat auch f.apetala keine Korolle,das Wort apetala heißt auch "ohne Petalen". Mein Wissen über diese Art stammt aus Büchern,gesehen habe ich nur einmal eine kleine Pflanze und die hat nicht geblüht. F.apetala stellt auch Ansprüche,die nicht leicht zu erfüllen sind. Sie wächst in ihrer Heimat kriechend oder auch epiphytisch auf feuchten Baumstämmen. Sie kann Wurzeln haben,aber auch Knollen oder verdickte Stämme. Es gibt zwei Arten,die sich durch die Länge der Röhren unterscheiden.
Autor(en):