Brockenfeuer
Die 'Brockenfeuer' wurde 2010,im Rahmen der JHV der Deutschen Fuchsiengesellschaft,auf dem Brocken getauft. Sie gilt als winterhart und hat dies über mehrere Jahre auf dem Brocken gezeigt.
Butje
sonnenverträglich,kurze Internodien
Birgit Jehle
Birgit Jehle ist die Tochter des Züchters. Die Fuchsie 'Birgit Jehle' wächst etwas ausladend,macht lange Triebe und ist bezaubernd in einer Ampel. Die großen Blüten zeigen sich während der ganzen Saison.
Bärner Meitschi
Das 'Bärner Meitschi' ist einfach ein Traum. Sie überwintert ohne Probleme und lässt sich gut vermehren. Sie steht bei mir im Halbschatten-Schatten und hat sich dort immer wohl gefühlt. Neu kann sie auch bei Rosi Friedl bezogen werden. ( entnommen aus Kurier 2-2016,unter "meine Top Ten" von G.Schmucki)
Burgi's Rosa
selbstverzweigend und mittelgroß/ 60 bis 90 cmAm besten als Solitärpflanze,in Trögen oder ausgepflanzt im Staudenbeet oder Friedhof zu verwendenDie Sorte wurde nach einer oststeirischen Fuchsienfreundin benannt.
Burgi's Noel
Diese Fuchsiensorte ist sehr blühfreudig mit mehreren Blüten pro Blattachsel,die zu großen Blütenrispen auswachsen. Sie liebt helle,sonnige Standorte wenn der Topf kühl stehen kann oder eingesenkt wird. Als Solitärstrauch verwendet oder in großen Trögen ist es eine gute Leitpflanze,in Balkonkistchen höchstens im ersten Kulturjahr verträglich. Meist gesund und voller Triebkraft,eine einfachblühende Sorte ohne Probleme.
Burgi's Marika
selbstverzweigendDie Sorte ist einer Junggärtnerin und Tochter der Fuchsiengärtnerei Gleichweit in Pöllau/ Stmk. gewidmet.
Burgi's Maria
Selbstverzweigend mittelgroß,30bis 60 cm groß.Solitärverwendung in Ampeln und Baskets,Blumenkästen oder TrögenGewidmet einer besonders erfolgreichen Fuchsienliebhaberin in Miesenbach / Stmk
Burgi's Luca
'Burgi's Luca' ist für Liebhaber von dunklen Farbtönen. Durch den intensiven Rotanteil in Laub und Holz ist die Pflanze eher langsam und sparrig wachsend. Mehrmaliges Entspitzen ergibt blühfreudige Büsche.
Burgi's Hedwig
selbstverzweigend,30 – 60 cm hochVerwendung für Blumenschmuck in Kistchen und Trögen oder solitär in Ampeln und Baskets Benannt und gewidmet nach einer steirischen Fuchsienfreundin.
Burgi's Gretchen
selbstverzweigend,im Topf eher klein,30 – 60 cm,ausgepflanzt auch winterhart,etwa 100 cm hoch und breit.Eine auffallende Sorte für Liebhaber kleinblütiger Fuchsien und als winterharte Sorte mit sonnigem Standort eine Bereicherung für den Garten.Gewidmet einer eifrigen Kärntner Fuchsienfreundin.
Burgi's Gerti
selbstverzweigend und sehr reichblühendVerwendung als Solitärbusch,Friedhof und BlumenschmuckgefäßeDie Sorte wurde einer Pöllauer Blumenschmuckbetreuerin gewidmet und hat schon im ersten Verwendungsjahr den Weg nach Holland gefunden.
Burgi's Eloka
Die Sorte wird vor allem als Einzelbusch oder in großen Trögen Verwendung finden und ist in der Kultur problemlos.
Burgi's Elly
Das Laub und die Zweige sind sehr feingliedrig und stark überhängend. Gehört unbedingt in eine Ampel oder in ein erhöhtes Gefäß gepflanzt. Die Sorte wurde einer Fuchsien- freundin gewidmet,die es im Leben nicht ganz leicht hat und die besonders großblütige Sorten liebt.
Burgi's Christl
selbstverzweigend,60 – 90 cm. Verwendung in Ampeln und Baskets um die schweren Blüten zur Geltung zu bringenDie Sorte wurde der für Blumenschmuck in Pöllau/Stmk Verantwortlichen,Frau Christl Dornhofer,gewidmet.
Burgi's Andrea
Relativ späte Blütezeit,daher eher eine Liebhabersorte.
Burgi's Afoma
Diese Sorte begleitete mich schon einige Jahre,sie ist ein gesunder Busch mit vielen Blüten und mit seiner dunklen Farbe sehr auffällig.
Baumi
Selbstverzweigend,30-60 cm Verwendung hauptsächlich für Ampeln und BlumentrögeDie Sorte wurde einem oberösterr. Fuchsienfreund gewidmet.
Bergstadt Ehrenfriedersdorf
Tag der Taufe 12.Juli 2014 Taufpaten: Bürgermeister der Stadt Ehrenfriedersdorf Herr Frank Uhlig.Stellvertr. Bürgermeisterin der Stadt EhrenfriedersdorfFrau Carmen Krüger