Landeshauptstadt St.Pölten
Die Fuchsiensorte 'Landeshauptstadt St.Pölten' ist gut geeignet für Schalen und Ampeln,ebenso als Solitärbusch. Den Blütenreichtum als Spitzenblüher kann man durch mehrmaliges Entspitzen noch steigern.
Land Steiermark
Land Steiermark' st eine sehr blütenreiche auffällige Sorte,eher schwachwüchsig,da sie ihre ganze Energie in die Blütenbildung investiert. Sie möchten einen halbschattigen Standort und fühlt sich in einer Ampel oder einem Basket am wohlsten.
Land Salzburg
Sehr reichblühender Halbhänger,kleinlaubig,güt für Ampeln,Zweige sind rotholzig und ebenso die Blattnerven.
Johann Leprich
Die Sorte ist im Gesamtbild dunkel,da auch die Blattadern und das Zweigholz dunkel rotbraun sind. Die Pflanzen wachsen unkompliziert zu großen Büschen heran.
Johann Brunner
Die Sorte wächst halbhängend bis hängend,am besten in Ampeln oder Baskets,da die Blüten sehr schwer sind. Die Belaubung ist moosgrün mit dunkler Aderung,das junge Holz ist rotbraun. Der Standplatz sollte regengeschützt sein,die Blüten sind regenanfällig.
WALZ Panfluit
WALZ Panfluit' wächst aufrecht und hat früh mit der Blüte begonnen. Diese sind sehr auffallend,da dieses Orange eine starke Leuchtkraft besitzt.
Straat Soenda
Diese Fuchsie besitze ich seit März (2020) diesen Jahres und kann somit keine Angaben zur Überwinterung machen.Der Wuchs ist etwas eigenwillig,aber auch besonders. Angegeben ist er als aufrecht,was ich jedoch nicht bestätigen kann. Man könnte ihn als überhängend bezeichnen. Ich würde ihn mit "Winter Hymn" vergleichen.Das faszinierende ist die Blüte. Die Kelchröhre ist hellrot,die Sepalen hellgrün und die Petalen haben ein schönes magenta.Sie hätte eigentlich ein wenig mehr Volumen,aber ein Sturm hat ein paar Zweiglein gekostet.
La Neige
La Neige' ist eine Fuchsie für den Liebhaber gefüllter Fuchsien in weiß,die Übersetzung bedeutet : der Schnee.Wobei die Korolle leicht rosa angehaucht wirkt,wenn sie etwas Sonne bekommt. Sie erscheinen zeitig und reichlich bei guter Düngung.Ich finde,dass man sie leicht mit der so beliebten 'Annabel' verwechseln kann. Beide sind sich sehr ähnlich,wobei das Laub der letzteren gelbgrün erscheint.'La Neige' ist gut für eine Ampel zu verwenden,da ihre Zweige halbhängend wachsen.Sie ist sehr gut zu überwintern ,auch Stecklinge wachsen willig an.Ich finde,eine empfehlenswerte Fuchsie mit großen gefüllten Blüten,eben wie Schnee so luftig und locker
Jan Lokhorst
Sie ist sehr kräftig aufrecht wachsend und erreichte schon im ersten Jahr die Größe eine Hochstamms.Schon zeitig beginnt sie mit der Blüte,die den Sommer über anhält. Die Blüten haben ein kräftiges rosa und werden bis 8 cm groß. Die Korolle ist etwas dunkler als der Blütenkelch. Das Laub ist kräftig und unempfindlich gegenüber Schädlingsbefall. Da 'Jan Lokhorst' eine schnellwachsende Fuchsie ist,empfehle ich die Anzucht zum Hochstamm. Entspitzen fördert die Verzweigung . Stecklinge bewurzeln sehr gut und bei der Überwinterung habe ich keine Probleme.Im Großen und Ganzen eine empfehlenswerte Hybride.
De Groot’s Robijn
’De Groot‘ Robijn‘ ist eine kleinbleibende Sorte mit eher kleinen halbgefüllten Blüten. Die Sorte lässt sich gut überwintern und Stecklinge bewurzeln leicht.
Trumpf
Es ist eine Ampelfuchsie mit wunderschönen gefüllten Blüten . Die Kelchblätter sind zart rosa und die Korolle ist weiß gerüscht.Sie hat kräftiges gesundes Laub und es treten auf den hellen gelblich-grünen Blätter die roten Blattrippen deutlich hervor.Ich denke,die schöne Färbung der Pflanze wird durch gute Düngung und reichlich Sonnenlicht gefördert.Sie eignet sich aufgrund des Hängewuchses besonders für eine Ampel ,die stundenweise Sonne bekommt,um die Farbe der Blätter und Blüten zu fördern.Die Überwinterung klappt problemlos und die Blüte setzt zeitig ein.Ich würde 'Trumpf' weiter empfehlen,sie ist einfach in der Pflege und macht mir viel Freude.Stecklinge bewurzeln willig.
Elisabeth Wagner
Elisabeth Wagner' ist eine einfach,jedoch sehr zeitig blühende Fuchsie. Die Blüten und Knospen sind schön über dem Laub. Die Blühdauer ist während der ganzen Saison ununterbrochen. Sie wächst eher langsam und locker aufrecht. Problemlose Überwinterung.
Fonzy's Cinderella
Eine hübsche rosé - hellblaue Fuchsie. Das Röckchen ist wirklich wie bei einer Tänzerin. Problemlos,reichblühend,etwas später austreibend. Im Frühjahr bin ich immer auf der Suche nach ihr.