Blue Mirage


Bellamy / GB / 1984


Tubus
creme- weiß, dick, klein
Sepalen
breit, lang, weiß mit gelbgrünen Spitzen, zurückgebogen
Korolle/Petalen
violett
Knospe/Blüte
gefüllt, gross
Laub
länglich stärk gezähnt, mittelgrün

'Blue Mirage' ist ein Hänger mit großer Wuchskraft, so daß man auch größere Hochstämme davon ziehen kann. Sie sollte am Anfang mindestens einmal entspitzt werden, um die Blütenzahl zu verdoppeln. Die Pflanze sollte hell, aber nicht vollsonnig stehen. Der Wasser- und Düngerbedarf ist hoch. Sie blüht überschwenglich und legt dann eine Blühpaue ein. Auch die Folgeblüten erfolgen immer in Schüben. An heißen, trockenen Tagen ist mit "Rote Spinne"- Befall zu rechnen. Die Blüten selbst sind relativ groß. Wer diese Sorte einmal voll blühend gesehen hat, vergißt sie so schnell nicht.
Autor(en):