Fuchsien-Galerie

Veenlust
Jansink, NL, 1992
 
 
Eltern: ('Snowfire' x 'Bicentennial') x 'Seventh Heaven'
Tubus: cremeweiß
Sepalen: cremeweiß
Korolle/Petalen: orangerot
Staubgefäße: helles Rot
Stempel: creme
Knospe/Blüte: gefüllt, gross
Laub: dunkelgrün, gezähnte Blätter
Wuchs: hängend
 
Veenlust
Foto: Hans Jürgen Schnur
 
Diese hängend wachsende und reichblühende Sorte verträgt durchaus Sonne. Trotz ihrer großen gefüllten Blüten ist sie auch regenfest. Die orangerote Korolle leuchtet in der Sonne Eine Ampel mit drei Pflanzen ist wirklich eine Pracht. Schön ist auch, dass sie sich selbst putzt und einem das Entfernen von Verblühtem erspart. Ich überwintere sie im Gewächshaus und dort treibt sie schon ganz früh im Jahr aus. Das ist dann auch der günstigste Zeitpunkt für eine Stecklingsvermehrung. Später wird das viel schwieriger, weil sich an allen Triebspitzen immer wieder neue Knospen und Blüten bilden. Diese Sorte sollte ohnehin ordentlich entspitzt werden und dabei fällt dann entsprechend Stecklingsmaterial an. Den ganzen Sommer über blüht sie durch und auch die Überwinterung erfolgt problemlos.