Fuchsien-Galerie

Olive Smith
Smith, 1981, GB
 
 
Eltern: 'Lye's Unique' x unbekannt
Tubus: kurz, creme-rosa
Sepalen: oberseits creme-rosa, unterseits rosa
Korolle/Petalen: carmesin rot
Staubgefäße: kräftig rosa
Stempel: rosa mit weißer Narbe
Knospe/Blüte:
Laub: dunkelgrün mit kräftig geprägten Blattadern, oval-spitz, gesägter Blattrand
Wuchs: aufrecht, kräftig aber nicht sehr hoch, kompakt wachsend
 
Olive Smith
Foto: R.Friedl
 
'Olive Smith' ist eine sehr zu empfehlende reichblühende Beetfuchsie mit nur mittelgroßen Blüten.
Dichtbesetzt wachsen die Blüten an kurzen Stielen aus den Triebspitzen der Pflanze. Die Blüte öffnet sich in fast aufrechter Stellung und senkt sich später nur wenig.
Auffällig und dekorativ wirkt bei dieser Fuchsie die große weiße Narbe am Ende des Stempels.
'Olive Smith' ist gut sonnenverträglich und eignet sich hervorragend für die Anzucht eines kleinen Stämmchens.
Erwähnenswert ist auch die problemlose frostfreie Überwinterung. Nach der Überwinterung in der Erdgrube treibt die Pflanze sehr gut auch bis ins alte Holz wieder aus.