Freundeskreis Rhein-Ruhr 


Bildunterschrift 1
Fuchsienausstellung im Botanischen Garten
Hamborn
bei bestem Wetter

Na, das hatten wir aber auch mal verdient.
Zur 20ten Fuchsien-ausstellung im
Botanischen Garten Hamborn bekamen die
Fuchsienfreunde Rhein-Ruhr ein sogenanntes
Kaiserwetter. Vom ersten bis zum letzten Tag
beste Temperaturen – wie gewünscht. Da
war es kein Wunder, dass sehr viele
Besucher zur Ausstellung kamen. So gab es
für das Veranstaltungsteam reichlich zu tun.
Die einzelnen Fuchsienpräsentationen fanden
bei den Besuchern allgemein großen Anklang.
Auch die Besucher aus Belgien, den
Niederlanden, des Freundeskreise Hamburg
sparten nicht mit anerkennenden Worten.
Es ist schon zur schönen Gewohnheit
geworden, den Förderverein des Botanischen
Gartens, der sich um die Pflege des
Bauerngartens kümmert und die im Garten
beheimateten Aquarianer mit ins Boot zu
nehmen. Profitiert haben alle Beteiligten.
Ebenso zum Ausstellungsstamm gehören der
Rosen-Infostand, das Angebot für die
Kräuterfreunde und die Ausstellungsstücke
der Bonsaifreunde Niederrhein. Die zum
Verkauf angebotenen Fuchsien-Bonsais
erfreuten sich großer Beliebtheit. Nach langer
Zeit konnten auch wieder einige Dahlien
präsentiert werden.
Gut angenommen wurde die Ausstellung der
aus dem Freundeskreis stammenden
Ruhrpott Quilt-Ladies mit ihren
Patchworkarbeiten. In diesem Jahr waren die
Temperaturen in der dafür angemieteten
Orangerie weitaus angenehmer als im letzten
Jahr. Demzufolge war auch hier der Besuch
größer und die ausstellenden Damen
mussten die eine oder andere Frage zu ihren
Arbeiten beantworten.
Text und Foto: Ernst Zöhrer

Bildunterschrift 2

Unsere Termine

27.11.2016 13 Uhr Jahresausklang- weihnachtliches Mittagessen Golfclub Rttgersbach